Das Angebot unserer Flüchtlings-WG richtet sich an minderjährige ausländische Jugendliche, welche ohne Begleitung nach Deutschland eingereist sind, und sich im Landkreis Mittelsachsen aufhalten. Ziel ist neben dem Erlernen der deutschen Sprache die Vermittlung kultureller und gesellschaftlicher Werte, sowie die Integration in Schule und Ausbildung. Die Gruppe bietet Platz für bis zu 6 Jugendliche, die in zwei Einzel- und zwei Doppelzimmern leben. Weiterhin stehen ein großer Gemeinschaftsraum mit integrierter Küche, eine Werkstatt sowie ein kleiner Garten zur Verfügung.

Leistungen:

  • Entwickeln von Zukunftsperspektiven und ins gesellschaftliche Umfeld
  • Förderung von Bildung, Arbeit und sinnvoller Freizeitbeschäftigung
  • Begleitung und Unterstützung im Asylverfahren
  • Vermittlung kultureller und gesellschaftlicher Normen und Werte
  • Sprachförderung
  • Gesundheitsfürsorge
  • Erhalt von Kontakten zur Familie
  • psychologische Begleitung im Bedarfsfall

MitarbeiterInnen:

  • fünf sozialpädagogische Fachkräfte
  • eine Diplom-Psychologin / Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin /  Fachpädagogin Psychotraumatologie
  • eine Hauswirtschafterin

Kontakt:

Humboldtstraße 23
09669 Frankenberg
Telefon: 037206/894688
Fax: 037206/894689
E-Mail: uma-wg@vfb-kinderheim.de