Wir, die Lerntherapeutische Tagesgruppe, investieren gerade all‘ unsere handwerklichen Fähigkeiten um unseren Garten auf Vordermann zu bringen – alles soll hübsch blühen und gedeihen!

Darüber hinaus erneuern wir unsere lustigen Zauntiere – da werden natürlich tatkräftige Hände zum Anpacken gebraucht – es wird fleißig geschraubt, geschliffen und gemalt.  Wenn alles fertig ist, wird es ein tolles Bild zu bestaunen geben!

Außerdem sind die Jungen unserer Gruppe echt super Gärtner und besitzen nicht nur den einen oder anderen grünen Daumen, sondern auch Muskelkraft, mit welcher sie die Erde aus den Holzkübeln geschaufelt haben. Damit die Kübel einen festen Stand haben, leiht uns unser Hausmeister seine helfenden Hände.

Die Pflanzen warten schon im Gewächshaus der Gärtnerei des VfB und alle freuen sich schon sehr darauf, im Sommer eigene Erdbeeren naschen und im Herbst Kürbissuppe kochen zu können. Mmh lecker!

 

 

Einen schönen Einstieg in den Frühling

wünscht allen die Lerntherapeutische Tagesgruppe. 🙂